Freiwillige Feuerwehr Teising e.V.

Defibrillator beschafft

Defibrillator – ein neues Einsatzmittel, welches Leben retten kann!

Einen neuen Defibrillator hat die Freiwillige Feuerwehr Teising in dieser Woche entgegennehmen können. Das neue Gerät (ein so genannter Automatischer externer Defibrillator – kurz AED) ergänzt ab sofort die bestehende Notfallausrüstung für unsere Feuerwehrsanitäter.

Damit verfügt nun das erstausrückende Fahrzeug über einen Defibrillator, der im Notfall sowohl zur Rettung der eigenen Einsatzkräfte als auch zur Notfallhilfe und zur Unterstützung des Rettungsdienstes im gesamten Teisinger Zuständigkeitsbereich eingesetzt werden kann.
Das Gerät wird bei akuten Erkrankungen des Herzkreislaufsystems eingesetzt, um durch gezielte Stromstöße Herzrhythmusstörungen wie Kammerflimmern und Kammerflattern (Fibrillation) zu beenden.

Der Defibrillator ist somit schnellstmöglich an den jeweiligen Einsatzstellen vor Ort verfügbar – in der steten Hoffnung, diesen nie einsetzen zu müssen.

Bildquelle: www.physio-control.com