Christbaumversteigerung 2019

Christbaumversteigerung 2019 – Weihnachten steht bevor

Am Samstag, den 14. Dezember fand die diesjährige traditionelle Christbaumversteigerung des Feuerwehrvereins im Gasthaus Reiterhof statt:
1. Vostand Rober Kahler konnte auch in diesem Jahr wieder die Gäste im gut gefüllten Saal des Reiterhof begrüßen – darunter auch viele Gemeinde- und Vereinsvertreter, ebenso zahlreiche Vertreter der umliegenden Feuerwehren.

Die diesjährige Christbaumversteigerung wurde vom 2. Vorsitzenden Bernhard Kainzmaier  eröffnet – dieser führte wie gewohnt äußerst unterhaltsam durch den Abend.

Versteigert wurde wieder eine sehr große Auswahl an Brotzeit-Schmankerl, Dinge für den alltäglichen Gebrauch, kleine und große Präsente, Wunderkübel und verschiedene Highlights welche von den umliegenden Firmen und Gönnern gespendet wurden.

Besonders erfreulich war, dass auch in diesem Jahr wieder die lokalen Firmen und Gönner die Feuerwehr mit sehr hochwertigen Sachspenden bedacht haben.

Auch in diesem Jahr wurden den anwesenden Gästen vorgestellt, wofür die eingenommenen finanziellen Mittel unter anderem verwendet wurden:
Es wurden für die aktiven Mitglieder der Teisinger Wehr Softshelljacken beschafft.

In der “Versteigerungs-Pause” wurde vom 1. Vorstand Robert Kahler das Ball-Königspaar für den bevorstehenden Feuerwehr-Ball am 11. Januar 2020 vorgestellt:

Es wird Tina Kerndlmaier und Andreas Hofer den Ball eröffnen und durch den Abend führen.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Besuchern, Spendern und Gönnern recht herzlich für die sehr hochwertigen und zahlreichen Geld- und Sachspenden bedanken!
Mit den Einnahmen unterstützt der Feuerwehrverein die Beschaffung von Ausrüstungsgegenständen und entlastet somit unsere Gemeinde deutlich.

« 1 von 32 »