neue Kameraden

Teisinger Wehr erfreut sich an regem Zuwachs

In den vergangenen Wochen konnten wir gleich 7 Neuzugänge verzeichnen.
Somit trotzen wir dem gegenläufigen Trend, dass in vielen Wehren Mitgliederschwund zu beklagen ist.
Bei den Neuzugängen sind 5 Jugendliche dabei, welche nach Ihrer Grundausbildung künftig der aktiven Wehr, auch in erweiterten Aufgabenbereichen, zur Verfügung stehen werden. Auch zwei Erwachsene fanden den Weg zu uns in die aktive Mannschaft.
Die Neuzugänge sind das Ergebnis konsequenter Nachwuchs- und Mitgliederwerbung welche von unserem 1. Kommandanten Stefan Maier in enger Abstimmung mit seinen Führungsdienstgraden stark vorangetrieben wird.
Wir freuen uns auf die „neuen“ und wünschen Ihnen viel Spass bei der Ausbildung und eine interessante Tätigkeit im Ehrenamt bei uns in der Wehr. Herzlich Willkommen!

Wenn auch Sie Interesse haben, eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Ehrenamt aufzunehmen, können Sie jederzeit gerne mit unserer Feuerwehrführung Kontakt aufnehmen. Auch Quereinsteiger sind  herzlich willkommen.

Feuerwehrball

Die Teisinger Wehr startet mit einer rauschenden Ballnacht in die Faschingssaison

Gestern Abend war es wieder soweit! Der Teisinger Feuerwehrball wurde, angeführt vom diesjährigen Ballkönigspaar Verena Reiter & Lukas Specht, eröffnet.

Traditionell wurde im voll besetzten Saal des Reiterhofs mit dem Königswalzer unseres Ballkönigspaares begonnen – im Anschluss daran gaben sich unser Patenverein aus Raitenhart und die gesamte Feuerwehr die Ehre, mit Verena und Lukas das Tanzbein zu schwingen.

Für die notwendige musikalische Umrahmung sorgte die bekannte Tanz- und Stimmungsband “Cheers” – mittlerweile schon zum achten mal. Vielen Dank dafür!

In diesem Jahr hatten wir die Showtanzgruppe “Red Lips” aus Pleiskirchen zu Gast. Mit Ihrem neuen Programm “Kiss the Dragon” wurde unseren Gästen eine sehr fetzige Show mit vielen rhythmischen Elementen geboten.

Nach dem Showteil wurde die Bar im Saal eröffnet und zu fetzigem Partysound der Cheers bis lange in die Nacht weitergetanzt.

Feuerwehrball2018
« 1 von 75 »

Jahresrückblick 2017

Ereignisreiches Jahr 2017 geht zu Ende

In ein paar Stunden geht das Jahr 2017 zu Ende und 2018 beginnt.

Hinter uns liegt ein Jahr, welches sehr ereignisreiche, spannende, schöne, aber auch tragische Momente hatte. Alles in allem ein gutes Jahr!

Wir möchten den Jahreswechsel nutzen, um zurück zu blicken!
Wir möchten kurz Inne halten, bevor es mit geballter Kraft ins neue Jahr geht!
Wir möchten uns bei unseren Bürgern und Gönnern für die fabelhafte Unterstützung bedanken!
Wir möchten ein großes DANKE an unsere Aktiven sagen – Ihr habt einen tollen Job gemacht!
Wir möchten uns bei unserer Gemeindeverwaltung für die großzügige Unterstützung bedanken.
Wir möchten auch Danke an alle Hilfsorganisationen sagen, für die professionelle Zusammenarbeit!

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Familien unserer Aktiven, für die beispiellose Unterstützung das gesamte Jahr über.

Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2018!

 

 

Medizinische Verstärkung

Medizinische Verstärkung, Weiterentwicklung San-Ausbildung & Eignungsuntersuchung

Pünktlich zum Jahreswechsel konnten wir einen prominenten Neuzugang für unsere Aktiven gewinnen:
Dr. Markus Vilsmaier wird uns ab sofort bei unseren Einsätzen begleiten und uns mit seinem medizinischem Fachwissen zur Seite stehen.

Viele kennen Markus als Arzt aus der Teisinger Gemeinschaftspraxis Dr. Vilsmaier/Dr. Reiner.
Neben seiner Erfahrung aus dem allgemeinmedizinischen Bereich bringt er auch einiges an Erfahrung aus dem Bereich der Notfallmedizin mit – Erfahrung welche auch bei unseren Einsätzen sehr hilfreich ist.

Markus, schön, dass Du uns unterstützt – wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!
Eignungsuntersuchungen für Atemschutzgeräteträger

Zudem werden die Eignungsuntersuchungen für unsere Atemschutzgeräteträger, welche im 3-Jahres-Rhythmus abgelegt werden müssen, ab Januar 2018 in der Gemeinschaftspraxis Dr. Vilsmaier/Dr. Reiner durchgeführt.
Um dies zu ermöglichen wurden im Vorfeld sehr viele Gespräche geführt und die notwendige Ausrüstung von der Gemeinschaftspraxis angeschafft.

Wir möchten uns für den bisher sehr konstruktiven Austausch bedanken und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter

Ein weiterer, wesentlicher Bestandteil in 2018 wird die Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter sein. Hiermit werden wir den stetig steigenden Anforderungen unserer Einsätze gerecht, um schnell und professionell erweiterte Erste-Hilfe leisten zu können.

 

Weihnachtsgrüße 2017

Wir wünschen frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage!

Weihnachten steht vor der Tür – das Jahr neigt sich dem Ende.
Die ruhige Zeit beginnt – Zeit um einen Augenblick Inne zu halten.

Wir möchte diese Zeit nutzen, um allen Aktiven, Mitgliedern, Gönnern und Bürgern
Danke für den Einsatz und Unterstützung zu sagen und Frohe Weihnachten zu wünschen.

1 2 3 11